Kategorien
Villigst

Psst – geheime Bilder von der Weihnachtskrippe in #villigst

Einmal werden wir noch wach …

traditionell wird der Baum erst am 24.12. geschmückt, und auch die Krippe erhält erst in direkter Nähe zum Gottesdienst am Heiligen Abend den letzten Schliff.

Noch ist Advent – und der hat nun mal mit Warten zu tun.

Hier nun ganz exklusiv Bilder der heute im Anschluss an die Krippenspielprobe aufgebauten Weihnachtskrippe in der ev. Kirche in #villigst.

Zumindest ein bisschen – Psst!

Kategorien
Pfarr-Aszetik

Farben in Nozbe

Optimierungen in NOZBE

Nozbe bietet einen unkomplizierten Einstieg in die Welt des (c)gtd – doch entdecke ich auch noch nach anderthalb Jahren immer noch genug Möglichkeiten mein Nozbe-System weiter zu optimieren. Feinheiten.
Gerade frisch entdeckt – der Einsatz von Farben.
Als ich mit Nozbe anfing, gab es nur ca. ein halbes Dutzend – wieder etwas, das sich mit 2.0 geändert hat. Damals verwendete ich die Farben in Korrespondenz zu meinen “#”-Lables, die meine Verantwortungsbereiche zusammen fassen: Jedes Label bekam eine Farbe.
Ein Artikel des Nozbe-CEO hat mich zum Nachdenken gebracht: Nun verwende ich die Farben, um innerhalb der Verantwortungsbereiche:

 

 

Wie verwendest du Farben in Nozbe?image

Kategorien
Villigst

Friedensbringer – Staatsmann – Kindermörder? – Herodes der Große

Am 4. Advent setzen wir in #villigst unsere Reihe „Die männlichen Begleiter Jesu“ fort – ausgerechnet mit dem Oberfiesling Herodes – König – römische Marionette – Wohltäter – Möchtegern-Jesus-Mörder!

IMG_0054.JPG

Kategorien
Villigst

3. Advent: Joseph, der Schweiger

In der Adventszeit 2014 beschäftigen wir uns in jedem Gottesdienst mit einem der Männer, die Jesus auf seinem Weg auf die Welt begleitet haben.
Am 2. Advent starteten wir mit Johannes dem Täufer. IMG_5750-2.JPG

 

Am 3. Advent geht es um Joseph, den Schweiger, Macher und liebevollen Vater.

image

 

 

Kategorien
Uncategorized

Verabschiedung von den Villigster Kümmerern

IMG_0043.JPG